All3Media, die Produktions- und Vertriebsgruppe von Discovery und Liberty Global , hat das britische Vertriebsgeschäft von NENT Studios, früher bekannt als DRG, von der Nordic Entertainment Group übernommen.

Finanzielle Bedingungen wurden nicht bekannt gegeben.

„Die Akquisition von NENT Studios UK Vertriebsgeschäft fügt mehr als 10.000 Stunden Premium – Inhalte, darunter mehr als 100 Formate, zum All3Media Internationalen Katalog mit hochkarätigen Titeln wie Doc Martin , The Cry , Yorkshire Vet , Manhunt , Slogan und Don Sagen Sie es nicht der Braut “, sagte die Firma.

All3Media CEO Jane Turton sagte: „NENT Studios UK einen tiefen, qualitativ hochwertige Verteilung Katalog hat , und ich bin wirklich froh , dass Louise Pedersen und All3Media International in der Lage sein werden , um Titel wie das kommenden Original Drama hinzufügen Close to Me sowie als Doc Martin , Catchphrase und Don’t Tell the Bride zu unserer Verteilungstafel. Es gab noch nie so viele Nachfragen nach hochwertigem IP und wir freuen uns alle auf die enge Zusammenarbeit mit den Produzenten dieser Shows.“

Louise Pedersen, CEO von All3Media International, fügte hinzu: „Mit über 10.000 Stunden Inhalt und einigen fantastischen international bekannten Programmen wird dieser Katalog eine hervorragende und ergänzende Ergänzung zu unserer Bibliothek sein.“

Gabriel Catrina, Executive Vice President und CFO der NENT Group, sagte: „All3Medias Position als globaler Distributor und Geschichtenerzähler macht es zu einem idealen Standort für das britische Vertriebsgeschäft von NENT Studios. Diese Vereinbarung und der laufende Verkauf unserer nordischen Nonscripted-Geschäfte stehen im Einklang mit der Strategie der NENT Group, sich auf gescriptete Inhalte für unseren schnell wachsenden Viaplay-Streaming-Dienst zu konzentrieren, der bis 2023 in mindestens 15 Ländern verfügbar sein wird.“

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here