Wenn Sie in den letzten Monaten PS Remote Play zum Streamen Ihrer PlayStation 5- Spiele auf Ihr iPhone oder iPad verwendet haben und enttäuscht sind, dass Sie Ihren PS4 DualShock 4-Controller nur über Bluetooth mit Ihrem Apple-Gerät verbinden können, werden Sie dies gerne tun wissen, dass das neueste iOS/iPad OS 14.5-Update jetzt Unterstützung für den PS5 DualSense-Controller bietet.

Leider gibt es, ähnlich wie bei der Verwendung des PS4 DualShock 4-Controllers, keine Unterstützung für haptisches Feedback, wenn der PS5 DualSense-Controller über PS Remote Play verwendet wird.

Es ist ganz einfach, Ihren PS5 DualSense-Controller ( jetzt in Cosmic Red und Midnight Black erhältlich! ) über Bluetooth mit Ihrem iPad oder iPad Pro zu verbinden. Befolgen Sie einfach die obigen Schritte, um das beste Remote-Spielerlebnis aus Ihrer PS5 herauszuholen.

Wenn Sie PS Remote Play auf Ihrer PS5-Konsole noch nicht ausprobiert haben , wurden erhebliche Verbesserungen an iOS/iPadOS vorgenommen, um im Vergleich zu einer Verbindung mit der PS4 zuvor einen viel flüssigeren und konsistenteren Stream zu liefern. So sehr, dass Sie den Stream sogar mit 1080p mit aktiviertem HDR ohne merkliche Bildeinbrüche ausführen können.

Hier ist zum einfachen Nachschlagen die aktuelle Nutzungserfahrung mit der PS Remote Play-App für den Versuch, Ihre PS5-Konsole auf andere Geräte zu streamen.

Plattform Auflösung Bildrate Controller-Unterstützung
iOS / iPadOS 360p bis 1080p mit HDR-Unterstützung bis zu 60 fps PS5-Controller, drahtlos (mit iOS/iPadOS 14.5-Update)
Android 360p bis 1080p mit HDR-Unterstützung bis zu 60 fps PS4-Controller, drahtlos
Windows-PC / Mac 360p bis 1080p mit HDR-Unterstützung zwischen 24 und 30 fps Bis zu PS5-Controller, muss aber über ein USB-Kabel angeschlossen werden

Nachdem wir viel Zeit auf der PS5 verbracht hatten, konnten wir mit aktiviertem HDR konsistente, seidenweiche 60fps bei 1080p-Auflösung erzielen und das Spiel auf einem iPad Pro 12,9″ (2021) per Remote-Play ausführen . Beachten Sie, dass dies mit einem 2-Knoten-Wi-Fi-6-Mesh-Router-Setup erfolgt, wobei die PS5-Konsole über Wi-Fi verbunden ist.

Falls Sie sich über das Gehäuse wundern, das wir für das iPad Pro verwenden, ist es das Logitech Combo Touch , das in den Größen 11″ und 12,9″ erhältlich ist.

Hier ist die Konfiguration, die verwendet wird, um die obigen Ergebnisse zu erzielen:

  • Drahtlose Internetverbindung: ZenWiFi AX (XT8)  Wi-Fi 6 Mesh-Router zwischen der PS5 Digital Edition (im Wohnzimmer) und dem iPad Pro (im Arbeitszimmer, 2 Räume entfernt)
  • PS Remote App-Einstellungen: 1080p-Auflösung mit aktiviertem HDR.
  • Controller: PS5 DualSense-Controller, der über Bluetooth mit dem iPad Pro verbunden ist.
  • Ergebnisse: Konstante fast 60 fps ohne Einbruch der Videostreaming-Qualität, stundenlang durchgehend seidenweiches Gameplay.

Ein Wi-Fi 6-Router ist ein absolutes Muss, wenn Ihre PS5-Konsole drahtlos verbunden ist. Schließlich unterstützt die PS5 Wi-Fi 6, daher wäre es gut, dieses Jahr auf einen Wi-Fi 6-Router aufzurüsten, um seine drahtlosen Online-Konnektivitätsfähigkeiten voll auszuschöpfen.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here