Eine Gruppe von Oscar-Preisträgern und -Nominierten wird in einem Noir-Feature für den Ruhestand mitspielen, dessen Verkauf beim Toronto International Film Festival startet .

Morgan Freeman , Al Pacino , Helen Mirren und Danny DeVito werden in Sniff von Regisseur Taylor Hackford auftreten.

Die Logzeile für die Projekte lautet: „Als zwei Bewohner unter verdächtigen Umständen sterben, wird der pensionierte Detektiv Joe Mulwray (Freeman) von seinem ehemaligen Partner William Keys (DeVito) wieder ins Geschehen zurückgeholt, während sie eine verborgene Unterwelt aus Sex, Drogen und Mord in der High-End-Luxus-Rentnergemeinde, die von Kingpin Harvey Stride (Pacino) und seiner Femme-Fatale-Vollstreckerin Spider (Mirren) kontrolliert wird. Tom Grey hat das Feature geschrieben.

Adam Goodman und Matt Skiena werden über ihre Dichotomy Creative Group produzieren, zusammen mit Hackford über seine Anvil Films-Produktionsschindel.

Endeavour Content und CAA Media Finance kümmern sich um die US-Rechte bei TIFF.

Freeman wird von CAA und Sloane Offer vertreten. Pacino wird von CAA und Hansen Jacobson vertreten. Mirren wird von CAA vertreten. DeVito wird vertreten durch CAA und Behr Abramson. Taylor Hackford wird von CAA vertreten.

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here